Springe zum Inhalt
Cornhole: Blau

Cornhole: Blau

Keine Kommentare zu Cornhole: Blau

Cornhole wird jetzt auch in der Wissenschaft „gespielt“!

Das ZHAW (Zentrum für Signalverarbeitung und Nachrichtentechnik ZSN) ist schon bald stolzer Besitzer eines blauen Cornhole-Bretts.

Weiterlesen Cornhole: Blau

Cornhole ScoreKeeper

Cornhole Score Keeper

Keine Kommentare zu Cornhole Score Keeper

Count and keep your Cornhole score with this simple to use tool. Simply move the bags on the board or into the hole – the score will be added automatically. The rule for counting is the elimination rule.

Description and how to use the score keeper is written on the user interface.

Cornhole ScoreKeeper
Cornhole ScoreKeeper

Deutsche Version

Weiterlesen Cornhole Score Keeper

Scorekeeper

Cornhole Punktezähler

Keine Kommentare zu Cornhole Punktezähler

Zähle die Punkte mit Hilfe dem Cornhole-Punktezähler. Verschiebe einfach, mit der Maus, die roten oder blauen Säckchen auf das Brett oder ins Loch um die Punkte automatisch zählen zu lassen. Der Gewinner wird beim Erreichen der 21 Punkte, automatisch hervorgehoben.

Der Punktezähler kann an einem Turnier, zu Hause im Garten oder zum Üben des Punktenszählens verwendet werden.

Weitere Beschreibung und wie man den Punktezähler nutzt, steht auf der Oberfläche der Anwendung.

Cornhole ScoreKeeper
Cornhole ScoreKeeper

English Version

Weiterlesen Cornhole Punktezähler

Tipps zu Cornhole, Spielzüge und -Taktik

Keine Kommentare zu Tipps zu Cornhole, Spielzüge und -Taktik

Cornhole Tips and Tricks

Hier werden zwischendurch ein paar taktische Spielzüge oder nützliche Tipps erklärt. Natürlich müssen diese nicht befolgt werden.
Artikel drucken

Tipps

  • [1] Die Team Aufstellung sollte so gewählt werden, dass nicht ein starker Gegner auf der gleichen Seite steht wie ein schwacher Gegner. Dies resultiert in hohe Punktedifferenzen und das Spiel ist somit sehr viel schneller fertig.
  • [2] Die Wurftechnik: Es ist einfacher das Säckchen mit einem von Unten schwingenden Arm zu werfen als wie ein Ball beim Weitwurf. Schliesslich will man ja, dass das Säcken auf dem Brett liegen bleibt.
  • [3] Die Wurftechnik: Für eine fast 100% Garantie, dass jeder Wurf eingelocht werden kann, sollte man:
    1. Dem Säckchen einen Links- oder Rechtsdrall geben, je nach dem auf welcher Seite vom Brett man steht. Stehst Du links davon, gibst Du dem Säckchen einen Rechtsdrall – das Säckchen sollte flach geworfen werden.
    2. Das Brett in der unteren Ecke anpeilen. Hat das Säckchen einen Rechtsdrall, will man die linke untere Ecke treffen. Umgekehrt für den Linksdrall.

    Jetzt sollte(!) das Säckchen von der Ecke her in die Mitte auf das Loch zu rutschen und im Idealfall im Loch verschwinden. So einfach kann das sein…

Weiterlesen Tipps zu Cornhole, Spielzüge und -Taktik

Cornhole Aufstellung

Wie spielt man Cornhole

1 Kommentar zu Wie spielt man Cornhole

Cornhole Spielregeln wie ich sie in Cincinnati, Ohio gelernt hatte.

Die Spielregeln kurz erklärt:
zur Information: Diese „Cornhole-Spielregeln“ sind diese, welche ich in Cincinnati gelernt habe. Diese Spielregeln können von Region zu Region abweichen. Doch das Prinzip ist immer das Gleiche.
Tipp: Diesen Artikel als PDF zum selber drucken herunterladen. Oder: Artikel drucken

Weitere Regelen/Spielvarianten können auch im Forum nachgeschlagen oder hinzugefügt werden. Es wäre toll, wenn Ihr andere Regeln als hier aufgeführt kennt, diese im Forum eintragen könntet – Vielen Dank!

Weiterlesen Wie spielt man Cornhole

Erklärung, was Cornhole ist

Kurze Erklärung, was Cornhole ist: Cornhole ist ein „Brettspiel“ für den Garten oder die Quartierstrasse.

Cornhole im Garten
Cornhole im Garten

Wenn man den Quellen im Internet trauen kann, dann kommt das Spiel ursprünglich aus Cincinnati, Ohio in den USA.
In manchen Orten der USA ist Cornhole auch als „Baggo“ bekannt.

Bei Cornhole geht es darum, mit Mais (engl. Corn) gefüllten Säckchen auf das gegenüber liegende Brett (einen Punkt) zu werfen. Besser ist es natürlich, wenn die/das Säckchen ins Loch (dem „Cornhole“ für drei Punkte) fallen.
Am Ende der Runde wird nur die Differenz der Punkte der besseren Mannschaft gutgeschrieben.

Primäre Seitenleiste